Freiwillige Feuerwehr Würselen
HeadLogo
FFW > Fahrzeuge > Technik - Fahrzeugübersicht - Drehleiter DLK 23/12

Drehleiter 1-DL23-1

static/redaktion/fahrzeuge/DSC00946.JPG
Die Drehleiter DL23 (L 32) wird zur Brandbekämpfung und Menschenrettung aus großen Höhen eingesetzt. Bei Sturmeinsätzen (Arbeiten in großen Höhen) wird das Fahrzeug ebenfalls eingesetzt. Mit Hilfe einer Halterung für Rettungstragen können auch verletzte Personen liegend aus Gebäuden transportiert werden. Die Drehleiter ist mit einem abgewinkelten Korbarm ausgestattet. Dadurch lassen sich auch Dachflächenfenster und zurückgesetzte Dachbalkone erreichen.



Technische Daten:

Fahrgestell: Mercedes Benz Atego 1629 F
Baujahr: 2011
Hersteller: Metz
Besatzung: 2
Zulässiges Gesamtgewicht: 16 t
Zusatzbeladung: Sprungretter, Stromerzeuger, Hochleistungslüfter elektrisch und mit Verbrennungsmotor, Absturzsicherung; abgewinkelter Korbarm, Rettungskorb mit 450 kg Tragkraft
Funkrufname: Florian Würselen 1 - DL23 1



Fotos:

static/redaktion/fahrzeuge/DSC00946.JPG static/redaktion/fahrzeuge/DSC00947.JPG static/redaktion/fahrzeuge/DSC00948.JPG