Freiwillige Feuerwehr Würselen
HeadLogo
FFW > Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Die letzten Neuigkeiten

18.08.2017 - Fahrzeugbrand auf der Autobahn A 44

Um 16.20 Uhr wurde die Würselener Feuerwehr am Freitagnachmittag zu einem brennenden Fahrzeug auf die Autobahn 44 in Fahrtrichtung Düsseldorf gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte auf dem Standstreifen ein PKW im Motorbereich in voller Ausdehnung.

Weiterlesen …


17.08.2017 - Brennendes Gartenhaus an der Ottostraße gelöscht

Um 15.47 Uhr wurde die Würselener Feuerwehr am Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz in die Ottostraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte eine Gartenlaube in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits auf ein nebenstehendes Gartenhaus übergegriffen.

Weiterlesen …


14.08.2017 - Erneuter Verkehrsunfall auf der Autobahn

Zu einem Verkehrsunfall wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Montagabend um 17.53 Uhr auf die Autobahn BAB 44 in Fahrtrichtung Düsseldorf gerufen. Kurz hinter der Auffahrt Broichweiden waren zwei PKW zusammengestoßen. Dabei wurde die Beifahrerin eines Fahrzeugs verletzt.

Weiterlesen …


05.08.2017 - Verkehrsunfall auf der Autobahn 44, PKW-Fahrer eingeklemmt

Zu einem Verkehrsunfall wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagmorgen um 08.25 Uhr auf die Autobahn BAB 44 in Fahrtrichtung Aachen gerufen. Aus ungeklärter Ursache war ein PKW ins Schleudern geraten und unter die Leitplanke geraten. Dabei wurde der Fahrer in seinem Gefährt eingeklemmt.

Weiterlesen …


31.07.2017 - Mit Strohballen beladener Anhänger brennt an der Landstraße 223

Gegen 14.20 Uhr am Montagnachmittag befuhr ein Landwirt mit seinem mit Rundballen beladenen Anhänger auf der Landstraße L 223 in Höhe „Birk“ als er plötzlich eine Rauchentwicklung von den Strohballen ausgehend wahrnahm. Geistesgegenwärtig steuerte er sein Gefährt auf ein abgeerntetes Stoppelfeld und koppelte den Anhänger ab.

Weiterlesen …


CO Hinweise
CO
für die Bevölkerung
Rauchmelder
Rauchmelder

Rauchmelder retten Leben!

Frauen am Zug
Frauen am Zug